Zank und Streit
ums Kind

Grenzen überwinden

Zentrale Anlaufstelle für grenzüberschreitende Kindschaftskonflikte

ZAnK - Zentrale Anlaufstelle für grenzüberschreitende Kindschaftskonflikte

Internationaler Sozialdienst im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. trifft polnischen Arbeitspartner

01.03.2017

Vom 22. bis 23.02.2017 besuchten zwei Mitarbeitende des Internationalen Sozialdienst (ISD) den polnischen Arbeitspartner KOPD

Vom 22. bis 23.02.2017 besuchten zwei Mitarbeitende des Internationalen Sozialdienst (ISD) im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. den polnischen Arbeitspartner, das Komitee zum Schutz der Rechte des Kindes (Komitet Ochrony Praw Dziecka, KOPD) in Poznań.   

KOPD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlass war ein gemeinsamer Vortrag auf der Konferenz „Das Kind im Familienkonflikt“, die am Bezirksgericht Poznań stattfand. Den rund 100 Teilnehmenden wurde anhand von 2 deutsch-polnischen Beispielfällen, einem Sorgerechtskonflikt und einem Kinderschutzfall, die Zusammenarbeit im Interesse von Kindern in internationalen Fällen vorgestellt. Zudem diente der Besuch bei den Kolleginnen und Kollegen des KOPD zum Austausch über praktische Probleme in der Fallarbeit, Lösungsmöglichkeiten und Mediation.

 

Weitere Informationen auf der Webseite des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V.

 

 

 

 

Aktuelles

 

Der ISD/ZAnK in den Medien

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
ZAnK beim ISD Internationalen Sozialdienst

Deutscher Verein Arbeitsfeld I im Deutschen Verein

Copyright © 2011 ff. Internationaler Sozialdienst ISD. All Rights Reserved. Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss