Zank und Streit
ums Kind

Grenzen überwinden

Zentrale Anlaufstelle für grenzüberschreitende Kindschaftskonflikte

ZAnK - Zentrale Anlaufstelle für grenzüberschreitende Kindschaftskonflikte

Artikel in "Familien Bande" zu unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

23.08.2016

Rechtliche Situation für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland

von Melanie Kößler, erschienen in "Familien Bande - Zeitschrift für Pflegefamilien", Ausgabe 01/2016, S. 31 - 34

"Die rechtlichen Grundlagen für den Schutz und die Versorgung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Sie sind geprägte durch das Spannungsfeld zwischen den Vorgaben des Asyl- und Ausländerrechts und denen des Kinder- und Jugendhilferechts. Melanie Kößler, Referentin beim Internationalen Sozialdienst, erläutert dies einführend vor allem in Hinblick auf die Ankommens- und Anfangssituation in Deutschland."

Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen.

 

 

Aktuelles

 

Der ISD/ZAnK in den Medien

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
ZAnK beim ISD Internationalen Sozialdienst

Deutscher Verein Arbeitsfeld I im Deutschen Verein

Copyright © 2011 ff. Internationaler Sozialdienst ISD. All Rights Reserved. Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss