Ein Elternteil lebt in einem anderen Land

Wenn Vater oder Mutter im Ausland leben und Fragen zum Kontakt mit ihrem Kind haben, können sie sich auch an das Jugendamt wenden und um Rat fragen; Voraussetzung ist, dass das Kind in Deutschland lebt.

Das Jugendamt versucht dann, mit Hilfe eines Übersetzers zu beraten. Weil das nicht immer einfach ist, über so eine große Entfernung in einer anderen Sprache, können sich Eltern auch an den Internationalen Sozialdienst (ISD) wenden. Der berät dann mit den Eltern und nimmt auch Kontakt zum zuständigen Jugendamt auf, wenn das erforderlich ist.


 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen